Nebelscheinwerfer, alles was Sie wissen müssen

admin

Einige neuere Fahrzeuge verzichten auf Nebelscheinwerfer zugunsten der hellen LED-Fahrlichter (DRL), die jetzt bei neuen Modellen gesetzlich vorgeschrieben sind. Diese dienen einem ähnlichen Zweck wie die Nebelscheinwerfer bei schlechter Sicht: Sie sind nicht dazu gedacht, die Straße auszuleuchten (obwohl einige von ihnen hell genug sind, um dies präzise und rechtzeitig zu tun), sondern sie sollen Sie für andere Fahrer auf der Straße besser sichtbar machen.

Nebelscheinwerfer
Nebelscheinwerfer werden auch an nebligen Wintertagen eingesetzt

Wie werden die Nebelscheinwerfer verwendet? 

Die Nebelscheinwerfer werden in der Regel über einen Schalter bedient, der getrennt von den Hauptlichtsteuerungen montiert ist. Einige Autos verwenden Tasten, um sie zu aktivieren – eine für hinten, eine für vorne (wo die Nebelscheinwerfer montiert sind) -, während andere einen Kragen am Scheinwerfer Stab haben, den Sie hin und her kippen, um sie zu aktivieren oder zu deaktivieren. Einige Fahrzeuge verwenden zur Bedienung Drehhebelschalter, die sich in der Regel auf der gegenüberliegenden Seite des Lenkrads befinden und bei denen Sie den Schalter einfach zu sich ziehen müssen, um die Nebelscheinwerfer einzuschalten.

YouTube video
Video: AudiA8 D3 – Nebelscheinwerfer reparieren + LED leuchten

Die meisten Fahrzeuge haben ein Lichtsymbol in der Schalttafel, das anzeigt, wann die Nebelscheinwerfer eingeschaltet sind und wann nicht. Sie befindet sich normalerweise neben dem Symbol, das anzeigt, dass die Beleuchtung eingeschaltet ist. Bei Nebelscheinwerfern im Heck des Fahrzeugs zeigt das Symbol in die entgegengesetzte Richtung des Scheinwerfer-Symbols, während das Symbol für die Nebelscheinwerfer in die gleiche Richtung wie das Scheinwerfer-Symbol zeigt. Die meisten Nebelscheinwerfer sind so konstruiert, dass sie sich ausschalten, wenn das Auto oder die Lichter ausgeschaltet sind, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass man einen dieser Regler im Betrieb vergisst, und, glauben Sie uns, andere Fahrer werden Sie sicher darauf hinweisen, da sie bei gutem Wetter für andere Fahrer störend sein können.

Beiträge aus der gleichen Kategorie:

Next Post

Generischer Toner oder originaler Toner: Was ist besser?

Original-Lasertoner werden von dem Unternehmen produziert, das die Drucker herstellt, in die sie passen, während generische Tonerkartuschen Tonerkartuschen sind, die von Drittherstellern für Markendrucker hergestellt werden. Einer ist von der gleichen Marke wie der Drucker, der andere nicht, passt aber gut zum Modell. Generische Tonerkartuschen sind eigentlich Kartuschen, die mit der Marke des von Ihnen verwendeten Druckers kompatibel sind. Mit anderen Worten, es sind Alternativen, aus denen Sie wählen können. Sind generische Lasertoner, wiederaufbereitete oder wiederbefüllte Tonerkartuschen das Gleiche wie originale Lasertoner? Nein, sind sie nicht. Beiträge aus der gleichen Kategorie: Hagus Spiegel – Die Wahl des richtigen Spiegels für […]
Toner