Die vier Buchstaben der Gesundheit

admin

Es ist immer gut, über das Thema Nahrungsergänzungsmittel informiert zu sein. Besonders in einer historischen Periode, in der es immer mehr “Wunderpflanzen” gibt. Heute wollen wir jedoch über eine Pflanze sprechen, die viele Vorteile hat, die als Nahrungsergänzungsmittel sehr nützlich sein könnte: Maca.

Die Maca-Wurzel hat in letzter Zeit an Popularität gewonnen und ist immer mehr in Nahrungsergänzungsmitteln vertreten. Aber was ist diese Pflanze? Woher kommt sie? Wofür wird sie verwendet? Schauen wir mal, ob wir all diese Fragen beantworten können und klären, warum sie zu den besten Superfoods des Augenblicks gezählt wird.

Die Maca-Pflanze

Die Maca-Pflanze, auch bekannt unter ihrem wissenschaftlichen Namen Lepidium meyenii oder besser bekannt als peruanischer Ginseng, ist eine in Peru heimische Pflanze. Sie wächst hauptsächlich in bergigen Gebieten, genauer gesagt wird sie hauptsächlich in den Anden angebaut. Allerdings begannen einige Bauern, es in Brasilien, Bolivien und China wegen der hohen Nachfrage zu pflanzen.

Maca-Pflanze
Maca-Pflanze

Sie ist also ein Kreuzblütler in der Familie von Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Wirsing – der essbare Teil beschränkt sich jedoch auf die Wurzel. Maca ist nicht nur ein bekanntes Nahrungsergänzungsmittel, sondern wird auch seit Jahrhunderten in der Medizin eingesetzt, um die Fruchtbarkeit zu steigern, die Energie zu verbessern und die Stimmung zu stabilisieren. Die Maca-Wurzel ähnelt ein wenig einer Rübe, meist größer als ein Rettich. Sorten sind violett-rot, gelblich-weiß, oder sogar schwarz und haben grüne Ausläufer, die nach oben wachsen. Obwohl der Duft der Wurzel an Karamell erinnert, ist der Geschmack ganz anders, also lassen Sie sich nicht täuschen.

Die Peruaner konsumieren diese Wurzel, indem sie sie über dem Feuer rösten oder vor dem essen mehrmals aufkochen. Die häufigste Verzehrmethode ist jedoch die Pulverform.

Nährwerte von Maca

Wie andere Wurzeln aus Kreuzblütlern, ist Maca fettarm und enthält viele Ballaststoffe. Sie bietet auch eine hervorragende Versorgung mit pflanzlichem Eiweiß und essentiellen Vitaminen und Mineralien, wie Kalzium, Kalium, Kupfer, Eisen, B-Vitamine und Vitamin C. Sie ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien.

Maca Nahrungsergänzungsmittel
Maca Nahrungsergänzungsmittel

Was die empfohlenen Einnahmedosen angeht, so werden Sie, wenn Sie Ihr Maca-Pulver-Paket bereits gekauft haben, sehen, dass diese wirklich niedrig sind. Das liegt daran, dass alle Nährstoffe, die wir aufgelistet haben, in winzigen Mengen in der Wurzel vorhanden sind.

Die Vorteile von Maca

Der Anstieg der Popularität der Maca-Wurzel ist vor allem auf seine angeblichen gesundheitlichen Vorteile zurückzuführen. Einige davon sind erhöhte Energie, erhöhte Fruchtbarkeit und Libido, Haut und Knochen Schutz, und verbesserte Gedächtnis.

YouTube video
Wundermittel Ashwagandha + Maca | Meine Unglaubliche Erfahrung mit Adaptogenen

Experimentelle Studien haben einige dieser Vorteile bestätigt.

Was die Steigerung der Libido und der Fruchtbarkeit betrifft, gibt es Untersuchungen, die an einer Stichprobe von regelmäßigen Anwendern dieser Substanz durchgeführt wurden, die eine Steigerung der Libido in einem Verhältnis von 3 von 5 garantieren. Außerdem war es dank dieser Studie möglich, eine Verbesserung der Libido bei diesen Anwendern zu entdecken, sogar bei Frauen nach der Menopause, die Antidepressiva einnahmen. Es war also nützlich, um einen Zustand zu behandeln, der auch durch medizinische Therapien verschlimmert wurde. Zur Fruchtbarkeit gibt es keine bestätigten Studien. Eine Studie bestätigt jedoch eine Verbesserung bei männlichen Zuständen der erektilen Dysfunktion, allerdings nur bei leichten Formen.

Maca zur Stimmungsaufhellung ist vielfach untersucht worden. Insbesondere werden diese Effekte sowohl bei sexuellen Dysfunktionen, die depressive Zustände verursachen, als auch bei Stimmungsschwankungen im Erwachsenenalter und im Alter gesehen. Einige der Wirkungen von Maca sind seine Fähigkeit, das kardiovaskuläre System zu stabilisieren, die Muskulatur zu entspannen und das Gleichgewicht des lymphatischen Systems zu erhalten. 

Eine der Besonderheiten der Maca ist, dass sie beim Syndrom des Energievakuums helfen kann, einem Zustand des psychophysischen Energiemangels, der bei stressigen Berufen üblich ist. Dank dieser energetisierenden Eigenschaft wird sie oft von Sportlern (nicht auf Wettkampfniveau) verwendet, um sich dem Training in ermüdenden Perioden zu stellen und die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen. 

Diejenigen, die Maca über einen längeren Zeitraum eingenommen haben, sagen, dass sie auch von einer erhöhten Hautfeuchtigkeit und einer verbesserten Haarkraft profitiert haben, aber es gibt keine Studien, um diese Behauptungen zu untermauern. 

Beiträge aus der gleichen Kategorie:

Next Post

Grundlegende Informationen zum Elektrofahrrad

Elektrofahrrad-Motoren, -Batterien und -Reichweiten Die Hersteller widmen dem Kraftwerk des Fahrrads viel Aufmerksamkeit. Der Kompromiss bei der Konstruktion ist die Reichweite im Vergleich zur Leistung. Ein stärkerer Motor bietet mehr Geschwindigkeit, um mit dem Verkehr Schritt zu halten, sowie mehr Drehmoment, um Lasten zu transportieren und Hügel zu erklimmen. Ein leistungsstärkerer Motor kann auch die Batterie viel schneller verbrauchen, was die Reichweite verringern kann. Beiträge aus der gleichen Kategorie: Folsäure und ihre Einnahme schon vor der Empfängnis Habe ich Depressionen? Machen Sie Ihre Frisur zurecht nach Ihrem Geschmack Donat Mg und Verdauung Beliebte Damenschuhe für jede moderne Dame Verpassen Sie […]
Elektrofahrrad